Wie gut sind denn unsere Versicherungsvermittler?

Versicherungen vermitteln ja, Mindestqualifikation nein.

Spannende Frage. Grundsätzlich wollen viele Geld mit Versicherungen machen. Ja, ich sage machen. Denn von verdienen kann oftmals keine Rede sein.

Viele wollen in diesem Markt, indem es möglich ist mit ganz wenig Aufwand viel Kohle zu machen.

Früher hieß es: Ist dir im Leben nicht gelungen, gehst du zu Versicherungen…… Sie wissen schon wie es weiter geht. Jeder konnte wenn er wollte irgend etwas dem Kunden aufschwatzen. Viele taten das und tun es noch.

Die Zeiten haben sich deutlich geändert, muss man heute doch eine Sachkundeprüfung nachweisen, will man im Spiel der Provisionen mit spielen.

Leider, trotz politischer Regulierung, sind immer noch jede Menge Vermittler unterwegs die fachlich als auch verkäuferisch nicht viel zu bieten haben. In Augen vieler Kunden bzw. Verbraucher liegt der Versicherungsvermittler weiterhin an letzter Stelle. Keine Momentaufnahme sondern seit Jahren ein fest geschriebenes Gesetz. Selbst der Banker liegt noch einige Plätze besser und der ist in unseren Augen nicht wirklich besser als der Verkäufer von Versicherungen.

Kommen wir zurück zur Mindestqualifikation.

Der Test, der den Inhabern dieses Blogs vorliegt, hat es durchaus in sich. Also man muss schon was tun um sich an den Töpfen der Provisionen zu bedienen. Leider hat es die Politik versäumt ältere Vermittler auch dazu zu bewegen diesen doch letztendlich wichtigen Sachkunde Nachweis zu erbringen. Man nennt so etwas alte Hasen Regelung.

Grundsätzlich nach Umfragen steht allerdings die Sachkunde der Vermittler nicht an vorderster Front sondern viel mehr das “Eigennutzen Denken des Verkäufers”.
Und das ist häufig das große Problem das die Gier einiger Vermittler so groß ist, das man das Wohl des Kunden aus den Augen verloren hat.

Wenn Sie freie Meinungen, Hintergründe und Themen schätzen und hören möchten, die Ihnen sicherlich nicht jeder Vermittler preis gibt, dann sollten Sie sich unsere Webinare anhören.

Es werden unabhängige Experten zu einzeln Themen zu Wort kommen lassen, damit Sie anschließend wissen worauf Sie sich bei einem Abschluss einlassen.

Folgende Themen/Webinare werden in den nächsten Wochen und Monate stattfinden:

1. Pensionzusage, insbesondere die Rettung in der Bilanz der Kunden
2. Berufsunfähigkeits- Versicherung
3. D+O (Directors + Officers)
4. Schwere Krankheiten Absicherung und Grundunfähigkeit
5. Pflege Versicherung
6. Vermögensschaden Haftpflicht
7. Industrielle und gewerbliche Versicherung
8. Private Versicherungen

Sie können sich jetzt schon in der rechten Leiste zu den bereits feststehenden Terminen und Themen eintragen. Wenn Sie sich eintragen und bei uns im internen Bereich bleiben, bekommen Sie immer eine Einladung zu den Webinaren. So haben Sie sicher gestellt, das nie wieder ein Webinar zu einem für Sie interessanten Thema verpassen.

Herzliche Grüße

Ihr versicherungsproblem.net Team

Kommentar schreiben (Noch keine Kommentare so far)

Noch keine Kommentare

Alles über Berufsunfähigkeit. E-Book jetzt-downloaden

Kostenlos

Besucher Statistik

  • 27382Besucher gesamt:
  • 19Besucher heute: